Herzlich Willkommen am Weingut Gottardi!

 

Oberhalb von Neumarkt im Südtiroler Unterland liegt der kleine Weiler Mazzon. Eingerahmt von einer prächtigen Kulturlandschaft, alten Höfen und Ansitzen und den Wäldern des Naturparks Trudener Horn ist diese Region weit über die Landesgrenzen hinaus als eine der besten Blauburgunder-Lagen Italiens bekannt.

Seit jeher wird diese Terrasse östlich des Etschufers auch als „Blauburgunder Himmel“ Italiens bezeichnet. Schon seit der Mitte des 19. Jahrhunderts wird in Mazzon aufgrund der Voraussetzungen wie Klima und Bodenbeschaffenheit hauptsächlich Blauburgunder angebaut. Früh erkannte man, dass man hier eine ähnliche Grundlage für den Anbau des Blauburgunders vorfindet, der seiner Heimat, dem Burgund, sehr nahe kommt. 

"Bester Südtiroler Blauburgunder wächst sicher nicht nur in Mazzon, aber die Lagen hier sind für diese diffizile Rebsorte sicherlich mit das Beste, was Südtirol zu bieten hat“, sagen Michela Carlotto, und Peter Dipoli in ihrem informativen Buch über den Blauburgunder aus Mazzon. "Jeder Südtiroler Produzent, der hier eine Parzelle sein Eigen nennen kann, wird mit Sicherheit von allen anderen beneidet, die auf Pinot Noir-Trauben dieser Herkunft verzichten müssen." 

Neben unseren Weinbergen finden sich auch die Lagen namhafter Südtiroler Top-Produzenten wie die Kellerei Hofstätter, Franz Haas, die Kellerei Girlan, die Kellerei Nals-Margreid, um nur einige zu nennen. 

 

Alexander Gottardi 

****