Mazzon liegt oberhalb von Neumarkt im Südtiroler Unterland. Der kleine Weiler ist seit jeher als "Blauburgunder-Himmel" bekannt, beheimatet er doch Südtirols beste Lage für diese anspruchsvolle Rotweinsorte.

Die erhöhte, der Nachmittagssonne zugewandte Lage bietet Voraussetzungen, die einen Blauburgunder heranreifen lässt, der zu den besten Südtirols zählt.Südtirol ist mit seiner privilegierten Lage abseits von Burgund eines der wenigen Weinbaugebiete weltweit, wo Pinot Noir in derart hoher Qualität angebaut wird und auch seinen typischen Ausdruck findet.

Genau in dieser hervorragenden Lage konnten wir 1986 dieses Weingut von 6,5 Hektar Größe erwerben und somit wieder mit einem eigenen Weingut in unserer angestammten Heimat Fuß fassen. Zug um Zug wurden alle Weinberge neu bepflanzt und auf Drahtrahmenkultur umgestellt, welche für die Erzeugung hoher Qualitäten unentbehrlich ist.

Angebaut wird hauptsächlich Blauburgunder, der hier Voraussetzungen findet, die seiner Heimat Burgund sehr nahe kommen, und typisch für die Region Gewürztraminer, dessen Urheimat Tramin genau auf der gegenüberliegenden Seite des Etschtales liegt. Inzwischen haben unsere Weine nicht nur in Fachkreisen eine wachsende Fangemeinde.






© Weingut Gottardi | 39040 Neumarkt Mazzon | +39 0471 812773 | weingut@gottardi-mazzon.com | Impressum | Design LML